METEOROS Nr. 03/2012

Unser Titelbild ...

... zeigt den Meteoriten aus Oslo. Das Gewicht des gezeigten Meteoriten beträgt 585g und ist in das Dach eines Gartenhauses in einer Kleingartenanlage in Oslo (Rodeløkka) eingeschlagen. Vermutlich fand der Fall am 1. März 2012 statt, als um 20:39 Uhr eine helle, detonierende Feuerkugel über Süd-Norwegen beobachtet werden konnte. Das Gartenhaus wurde im Winter nicht betreten, so das der Schaden erst jetzt bemerkt wurde. Ein zweiter, ca. 700g schwerer Meteorit wurde wenige Tage nach dem Gartenhaus-Fund in einem Osloer Park (Ekeberg) aufgefunden. Ersten Untersuchungen zufolge handelt es sich um einen Chondriten.

Download PDF Zurück zur Übersichtsseite