METEOROS Nr. 10/2006

Unser Titelbild ...

... zeigt einen etwa -4 mag hellen Orioniden, der um 0845 UT durch das Bildfeld der Videokamera von Robert Lunsford zog. Orioniden sind die Oktobermeteore 2006. In diesem Jahr konnten Beobachter weltweit erhöhte Raten und zahlreiche helle Meteore dieses Stromes in mehreren Nächten verfolgen. Mehr zu den Orioniden und anderen Oktober-Beobachtungen in Meteoros 11/2006.

Download PDF Zurück zur Übersichtsseite